Aktuelles

Petra Köpping zu Gast im Julius-Seifert-Haus

Vergangenen Samstag war Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Novembertage" in Zwickau zu Gast. Sie diskutierte  über das Thema "Integration in Sachsen - Rückblick. Ausblick. Analyse."Die Gäste, welche den Saal bis auf den letzten Platz füllten, erlebten eine wirklich informative Veranstaltung sowie eine Ministerin auf Augenhöhe.

06.11.2017

SPD Zwickau Mitte/Nord mit neuem Vorstand

Der SPD-Ortsverein Zwickau Mitte/Nord hat auf seiner gestrigen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist Gundula Schubert. Sie wird unterstützt von den stellvertretenden Vorsitzenden Henry Sippel, Sebastian Lasch und Wolfgang Steinforth. Kassierer ist weiterhin Andreas Meister. Wir wünschen allen Gewählten eine glückliche Hand bei der Wahrnehmung ihrer Ämter. Als erste Maßnahme wurde eine neuer Sitzungsturnus vereinbart. Die Mitglieder treffen sich künftig am Donnerstag jeweils in der Woche vor den Stadtratssitzungen. Die nächste Mitgliederversammlung ist also am 23.11.2017 um 19:00 Uhr im "Glück Auf".

19.10.2017

Zukunft der Elektromobilität am Automobilstandort Zwickau

Die Friedrich Ebert Stiftung lädt am Mittwoch, 18.10.2017 um 18:30 zu einer Podiumsduskussion ins Julius-Seifert-Haus in der Talstraße 10a ein. Die Automobilindustrie befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Die Umstellung von Verbrennungs- auf Elektromotoren bietet dabei nicht nur große Chancen, sondern stellt die Hersteller auch vor neue Herausforderungen. Die deutsche Automobilproduktion ist eine Erfolgsgeschichte für den Wirtschaftsstandort Deutschland und soll es auch in Zukunft bleiben. Das gilt auch für Sachsen und die Region Zwickau. Welche Perspektiven hat der Automobilstandort Zwickau? Welche politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind wichtig? Bildet der Elektroantrieb tatsächlich die alleinige Zukunftstechnologie und was passiert bis dahin? Diese und Ihre Fragen wollen wir an diesem Abend diskutieren.
Im Gespräch:

Dr. Jens Katzek, Geschäftsführer Automotive Cluster Ostdeutschland

Prof. Dr.-Ing. Matthias Richter, Westsächsische Hochschule Zwickau, Leiter Zentrum für Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Automobilelektronik

Lukas Gregori, Klimaschuzmanager der Stadt Zwickau

Andreas Weigel, ehem. Mitglied des Deutschen Bundestages (Moderation)

28.09.2017

Integration in Sachsen

3. November 2017 - ab 18:30 Uhr
Integration in Sachsen - Rückblick. Ausblick. Analyse.

Diskussion und Gespräch mit Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration

Ort: Julius-Seifert-Haus, Talstraße 10a, 08066 Zwickau

Eintritt frei, Moderation: Kay Leonhardt

Anmeldung unter: http://www.kay-leonhardt.de/integration-in-sachsen/

26.09.2017

                         1-5 von 188 nächste Seite >>