Aktuelles Archiv 2004

11.05.2004

Pecher mit neuen Wegen im Wahlkampf!

„Die Methode in z.B. Gaststätten Termine anzubieten ist sehr ineffizient. Hier sitz ich, Bürger kommet und höret meine Botschaft, ist nicht mehr zeitgemäß“, so Pecher.
Besser ist es den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, persönliche Termine zu vereinbaren. Im heutigen Kommunikationszeitalter kein Problem mehr.
Jeder Haushalt im Wahlkreis bekommt dieser Tage Post in denen Pecher sich, sein Programm und wie man ihn erreicht, vorstellt. Telefonische Erreichbarkeit unter 01738763764, fast rund um die Uhr, soll dem Bürger ermöglichen, Kontakt mit dem SPD Kandidaten aufzunehmen. Damit verbunden ist die Möglichkeit, persönliche Termine zu vereinbaren. 
„Ich gehe dann persönlich vorbei und stelle mich und mein Programm vor“, so Mario Pecher. 
Zusätzlich besteht ab 12. Mai 2004 jeden Mittwoch von 20:00-21:00 Uhr und jeden Samstag ab 10:00 Uhr-11:00 Uhr die Möglichkeit, Pecher unter mario.pecher@spd-zwickau.de online zu erreichen. Die Termine werden jeweils einen Tag vorher in den Medien angekündigt und sind selbstverständlich unter www.spd-zwickau.de abrufbar.
„Vielleicht gelingt es mir sogar zu den Online-Chat´s den einen oder anderen Überraschungsgast mit anzubieten. Schön wäre es wenn auch Vereine und Verbände die Möglichkeit nutzen würden, mich über diese modernen Kommunikationsformen zu Ihren Themen einzuladen“, so Pecher weiter.
Natürlich steht der stellvertretende SPD Stadtverbandsvorsitzende Mario Pecher, der auch dienstlich unter 0375/390070 zu erreichen ist, auch den Bürgerinnen und Bürgern insgesamt in Zwickau Rede und Antwort.


Zurück zur Übersicht